WEITERE FREIZEITAKTIVITÄTEN



Wir bieten Ihnen verschiedene Kurse an bei denen Sie sich aktiv entspannen können.

Im Urlaub soll sich nicht nur der Körper erholen, sondern auch die Seele. Daher bieten wir Ihnen unterschiedliche Kurse an, die gleichzeitig Erholung und neue Erkenntnisse bringen. Sie können sich dabei mit Gleichgesinnten austauschen oder gemeinsam mit anderen etwas erleben.

 


Astrologiekurse


Die Astrologie postuliert Zusammenhänge zwischen Positionen und Bewegungen von Himmelskörpern und Ereignissen im irdischen Bereich. Auf der Grundlage diesbezüglicher Kenntnisse beansprucht sie, Aussagen etwa über Persönlichkeitsmerkmale von Menschen oder über zukünftige Ereignisse machen zu können. In der Antike sind Astronomie und Astrologie nicht trennbar, da Himmelskörper allgemein kultisch betrachtet wurden. Die genaue Beobachtung und Kenntnisse der Bewegungen von Himmelskörpern bildete die Grundlage für die spätere Entstehung der Astronomie als Naturwissenschaft.

Astrologiekurse von Frau Professor Ornella Pompeo Faracovi
Kurs für Anfänger ohne oder mit geringen Grundkenntnissen (5 Einheiten à 2 Stunden)

Inhalt
Die Planeten, Aspekte, Sternzeichen, Elemente, Planeten in den Sternzeichen, Häuser, Planeten in den einzelnen Häusern, Suche nach den Dominanten, Aufarbeitung und Interpretation des Geburtshoroskops, Geschichte der Astrologie.

Preise
Euro 25,- Preis pro Kurseinheit bei mind. 2 Teilnehmern
Euro 50,- Einzelpreis pro Kurseinheit und Person
Euro 75,- Preis für diverse Zusatzangebote

Zusatzangebote
Wahlweise je persönliches Horoskop und Persönlichkeitsanalyse, persönliche Vorausschau und Interpretation von einzelnen Lebensabschnitten, Gegenüberstellung von 2 Partner-, Kinder-, Freundehoroskopen.

Der Kurs und die Zusatzangebote werden in italienischer oder französischer Sprache angeboten. Dolmetschdienst in Deutsch Euro 10,- pro Person und Stunde.

Kursort
Der Kursort ist die Fattoria Montevaso (Nachbar von Casa San Luigi) oder vor Ort in Casa San Luigi.

Zeit
Die Kurse finden von Mai – September, jede Woche Montag – Freitag, nach Vereinbarung statt.

 


Motorsport


Sonne, Meer und langgezogene Kurven auf den Landstraßen durch Wälder und über Berge laden in der Toskana zum Biken ein. Für Enduristen gibt es zahlreiche Schotterstraßen, für Motocrossfahrer mehrere Motocross Strecken auf Staatsmeisterschaftsniveau, nur wenige Kilometer vom Haus entfernt.
Die umliegenden Dörfer und die freundlichen Einheimischen machen Lust auf Sightseeing vom Motorrad aus. Ich stehe Ihnen während Ihres Aufenthaltes gerne mit Rat und Tat (Routenplanung, Info-Material) zur Verfügung.

Die Vespa Kollektion in Pontedera
Freunde und Liebhaber der berühmten Vespa-Roller finden die einzige vollständige Sammlung dieser traditionellen Verkehrsmittel im Piaggio Museum in Pontedera. Vom ersten MP5 Modell „Donald Duck“ aus dem Jahr 1946 und der legendären Vespa PX von 1978 bis zur Gegenwart sehen Sie die ganze Auswahl an Piaggio Zwei- und Dreirädern.

 


Öl & Wein


Das ganze Jahr über ist es möglich Weinverkostungen beim einfachen Bauern in der Umgebung oder in der Kellerei eines herrschaftlichen Schlosses durchzuführen.

In den Monaten Oktober und November können Sie sich gemeinsam mit mir auch an der Olivenernte und/oder Weinlese bei den umliegenden Landwirten beteiligen, die Bezahlung erfolgt in Naturalien in Form von „Olio Novo“ (frisch gepresstes Olivenöl) oder „Vino Novello“ (junger Wein). Freuen Sie sich auf einen gesunden Aufenthalt im Freien und unterhaltsame Stunden im Kreise der einheimischen Nachbarn und Freunde. Anmeldungen zu diesem Angebot müssen bis Ende August erfolgen.
Weitere Informationen unter "Weinreisen".

 

Thermen und Thermalwasserkuren


In nur 15 Kilometern Entfernung von Casa San Luigi erreichen Sie Casciana Terme wo Sie im 36° Grad Schwefelwasser im Freibad schwimmen und verschiedene Thermalkuren machen können. Weitere Thermenorte in der Umgebung sind Montecatini Terme und Venturina.

 

 


Reiten


Wenn Sie die Umgebung gerne vom Rücken eines Pferdes aus sehen, gibt es sowohl im Landesinneren als auch am Meer für Anfänger und Fortgeschrittene die Möglichkeit, sich in einem Reitstall das passende Pferd für Ihr Können stundenweise mit oder ohne Reitlehrer zu mieten.

 

 

 


Wassersport


Wellenreiten und Windsurfen
An der Costa degli Etruschi zwischen Livorno und Piombino gibt es 11 eingetragene Surfspots mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, wo Sie dem „Libeccio“, dem hier vorherrschenden Südwest Wind, auf einem Board trotzen und/oder Unterricht nehmen können. Die Ausrüstung kann einfach vor Ort geliehen werden.


Tauchsport
Direkt an der Steilküste zwischen Calafuria und Quercianella gibt es mehrere bekannte Tauchplätze. Hier sind Tauchgänge zu Höhlen in 24 und 39 Metern Tiefe möglich um Korallen, Gorgonien und die vielfältige Unterwasserfauna mit Muränen, Brassen, Bernsteinmakrelen und Barrakudas zu sehen.

Einer der schönsten Tauchgänge führt Sie in die „Secche di Vada“ (Untiefen von Vada) wo Sie in circa 30 Metern Tiefe die „Genepesca“, ein sehr bekanntes Wrack aus dem 2. Weltkrieg besuchen können. Vor San Vincenzo liegt das interessante Wrack der „Gabriele II“, ein Dampfer aus dem späten 19. Jahrhundert der auf eine Tiefe von 45 Metern gesunken ist.

An der Küste gibt es 12 eingetragene Tauchsportzentren, lassen Sie sich von Fachleuten beraten welche Tauchgänge Sie alleine und welche Sie besser mit einem Tauchlehrer unternehmen sollten.


Segeln
Die Segelregatta TAN, die seit 1984 jährlich Ende April / Anfang Mai in Livorno stattfindet, ist die wichtigste Segelregatta im Mittelmeer. Es gibt zwischen Livorno und Piombino 19 Segelschulen und 17 Häfen und Anlegestellen.

 

Gerne versorge ich Sie für alle Themen mit Adressen und Info-Material und übernehme auch diverse Anmeldungen für Sie.